www.bne-bad-honnef.de — Stadt der UN-Dekade — Regionale UN-Dekade-Projekte

Nachhaltigkeit lernen in Bad Honnef

Gesund leben — Umwelt erhalten — Zukunft gestalten


 
Zukunft gestalten lernen

Zukünftige Generationen sollen die gleichen Chancen auf ein erfülltes Leben haben wie wir. Das ist die Vision einer nachhaltigen Entwicklung und das Ziel der aktuellen Bildungsdekade. Gleichzeitig müssen die Chancen für alle Menschen auf der Erde fairer verteilt werden. Deshalb verbindet nachhaltige Entwicklung wirtschaftlichen Fortschritt mit sozialer Gerechtigkeit und dem Schutz der natürlichen Umwelt. Zahlreiche Organisationen aus Politik und Gesellschaft engagieren sich mit Projekten und Initiativen für die Ziele der Bildungsoffensive und werden jährlich vom Nationalkomitee der UN-Dekade mit Ihren Beiträgen als Offizielle Dekade-Projekte ausgezeichnet.

Eine Auszeichnung als Offizielles UN-Dekade-Projekt erhalten diejenigen Projekte, die innovative Ideen umsetzen, um Bildung für nachhaltige Entwicklung vor Ort sichtbar zu machen. Diese Projekte haben Modellcharakter und sollen eine breite Öffentlichkeit erreichen.

Beispiele

Ausgezeichnet wird zum Beispiel eine Schülerfirme, die Fairtrade Produkte anbietet und den Erlös des Verkaufes an in ein Entwicklungsprojekt investiert. Hier werden die Bereiche Ökologie durch den ökologischen Landbau, Ökonomie durch fair gehandelte Produkte und Soziales durch Entwicklungszusammenarbeit vorbildlich verbunden. Ausgezeichnet wird zum Beispiel eine Hochschule, die einen Studiengang im Bereich der Nachhaltigkeit einrichtet und damit das Nachdenken über Zielkonflikte der Gewinnorientierung, des Ressourcenschutzes und sozialer Fragen fördert und gegebenenfalls alternative Wirtschafts- und Konsummodelle entwickelt. Ausgezeichnet werden auch Bündnisaktivitäten, die die Zukunftsfähigkeit von Familien stärken, indem sie Ihnen Zugang zu Möglichkeiten naturverbundener und Ressourcen schonender Lebensweise als auch zu einem besseren Miteinander der Generationen vermitteln. Beispiele dafür sind Projekte zur Bewirtschaftung offener Gärten und Wohnprojekte in Mehrgenerationenhäusern.

Procedere

Die Auszeichnung als Offizielles UN-Dekade-Projekt wird viermal im Jahr von einer Fachjury an ausgewählte Projekte vergeben und gilt für einen Zeitraum von zwei Jahren. Jedes Projekt und jede Initiative erhält als Anerkennung eine Fahne und eine Auszeichnungsurkunde und darf das Logo der UN-Dekade Bildung für nachhaltige Entwicklung für Ihre Veröffentlichungen nutzen. Darüber hinaus können Veranstaltungen oder Publikationen als Einzelbeiträge ausgezeichnet werden.

Projekte in der Region

In Bad Honnef wurden bisher das Regionale Energie- und Umweltlexikon der Bad Honnef AG und das Projekt „Prima Klima in der Offenen Ganztagsschule“ als offizielle UN-Dekade Projekte ausgezeichnet. Das katholisch Soziale Institut, Kardinal Frings Haus und die Internationale Fachhochschule für Tourismus haben bisher Einzelbeiträge wie Jugend- und Nachhaltigkeitskongresse auszeichnen lassen.

Das Projekt Sustainable Bonn

Die Aufgabe des Projektes „Sustainable Bonn“ ist die Positionierung der Stadt Bonn als „Konferenzort der Nachhaltigkeit“, mit dem Ziel, konkrete entwicklungspolitisch relevante Handlungsleitlinien zu entwickeln und zukunftsorientiert die Akquise weiterer themenspezifischen Konferenzen zu unterstützen.

Im Rahmen der Pilotphase wurden 2006 erstmalig 10 Betriebe, vorrangig aus der Hotelbranche, mit dem Prädikat „Partner of Sustainable Bonn“ ausgezeichnet. 2007 wurde das Nachhaltigkeitskonzept um das Segment der Dienstleister (z.B. Cateringfirmen) erweitert. Im Jahr 2008 wurde der Teilnehmerkreis des Projektes durch den der Seminar- und Tagungshäuser ergänzt. Durch die positive Resonanz konnte im Verlaufe des Jahres 2009 der Partnerkreis erneut um eine Branche erweitert werden. Es wurden erstmalig Museen mit Tagungskapazitäten ausgezeichnet, so dass sich die Partnerzahl auf rund 40 Betriebe vergrösserte. Im Jahr 2010 folgten weitere Betriebe, so dass mittlerweile bereits rund 50 Betriebe mit dem zwei Jahre gültigen Label ausgezeichnet worden sind. Mittlerweile sind neben Hotelbetrieben eine Jugendherberge, drei Museen, darunter die Kunst- und Ausstellungshalle der BRD, und das Studentenwerk Bonn „Partner of Sustainable Bonn“.

Die bereits im Jahr 2006 bis 2009 ausgezeichneten Betriebe mussten sich im Rahmen des vorgegebenen 2-Jahres-Rhythmus der erneuten Prüfung unterziehen und werden als „Partners of Sustainable Bonn“ für weitere zwei Jahre ausgezeichnet.

Bonn agiert mit Vorbildcharakter für andere Städte und hat sich eine Vorreiterposition in der Branche erarbeitet. So hat die Stadt Celle im Januar 2009 das Projekt „Nachhaltiges Celle“ ins Leben gerufen. Das Zusammenspiel von Ökologie, Ökonomie und Sozialem und dessen praxisnahe Umsetzung ist zukunftsweisend, bietet weiterhin große Potenziale und untermauert den Erfolg von „Sustainable Bonn“ national und international. Ziel ist die Schaffung eines Bewusstseins für die Erfordernisse einer weltweit nachhaltigen Entwicklung.

Bewerbungsverfahren

Die Bewerbungsfrist zur Anerkennung als offizielles Projekt der UN-Dekade Bildung für nachhaltige Entwicklung 2005-2014 endete mit Wirkung vom 01.12.2013. Wir arbeiten in Bad Honnef zur Zeit gemeinsam mit dem Nationalkommittee an einem Folgeverfahren für die bisherige Anerkennung, so dass Ihrem und unserem Engagement auch in Zukunft nationales öffentliches Interesse entgegengebracht werden wird.

Pressemitteilungen

  • 02.01.2014
    Ausstellung "2 Grad mehr - na und"?

    Am 06. Januar 2014 eröffnet Landrat Frithjof Kühn um 16.00 Uhr im Foyer des Siegburger Kreishauses die Wanderausstellung "2 Grad mehr - na und"?.

    » weiterlesen
  • 18.12.2013
    Generalkonferenz der UNESCO nimmt Vorschlag für Weltaktionsprogramm an: Dokument geht nun an die Vereinten Nationen

    Nachdem der Vorschlag für das Weltaktionsprogramm Bildung für nachhaltige Entwicklung im Oktober 2013 vom Exekutivrat der UNESCO gebilligt worden war, wurde er nun der Generalkonferenz vorgelegt.

    » weiterlesen
  • 29.08.2013
    Nationalkomitee der UN-Dekade legt Zukunftsstrategie 2015 vor

    Die Mitglieder des deutschen Nationalkomitees haben eine Strategie für die Zukunft des Bildungskonzepts nach Ende der Dekade entworfen.

    » weiterlesen
  • 23.04.2013
    Erneute Auszeichnung der Stadt Bad Honnef als Stadt der Weltdekade „Bildung für nachhaltige Entwicklung"

    Die Entscheidung des Nationalkomitees wird wie folgt bekanntgegeben:

    » weiterlesen
  • 30.08.2012
    Sieger des Wettbewerbes Mit Energie in die Zukunft der BHAG aus der Schweiz zurück

    Der Hauptpreis war der Besuch des Wasserwerkes in Rheinfelden. Die Sieger aus der Konrad-Adenauer-Schule geben einen kurzen Reisebericht.

    » weiterlesen
  • 12.07.2012
    „Gute gesunde Schule 2012"

    Auch in diesem Jahr können sich die Schulen in NRW wieder für den Schulentwicklungspreis „Gute gesunde Schule“ der Unfallkasse Nordrhein-Westfalen bewerben.

    » weiterlesen
  • 25.06.2012
    Versammlung der Mitglieder des Gesunde Städte Netzwerkes

    Bad Honnef ist seit dem Jahr 2006 aktives Mitglied im Gesunde Städte Netzwerk.

    » weiterlesen
  • 08.06.2012
    Wasserverband gestaltet den Möschbach naturnah

    Idyllisch plätschert der Möschbach vom Siebengebirge hinab durchs Annatal. Spaziergänger genießen die Strecke an seinem Ufer entlang durch den Laubwald. In Rommersdorf aber ist Schluss, das Gewässer fließt in einer engen Rinne und „verschwindet“ dann unter Asphalt.

    » weiterlesen
  • 25.03.2012
    Jury ermittelte die Sieger des Wettbewerbs Mit Energie in die Zukunft

    Für den Wettbewerb Mit Energie in die Zukunft haben sich ein Kindergarten, Grundschulen, Gymnasien und die Konrad Adenauer Schule zum Thema Strom viele Gedanken gemacht und erstaunliche Ergebnisse erzielt.

    » weiterlesen
  • 19.03.2012
    Praktikum bei der LAG 21

    Zum 1. Mai 2012 schreibt die LAG 21 NRW eine Praktikumsstelle für die Mitarbeit im Projekt Bildungsnetzwerk Klimapartnerschaften – kommunale Entwicklungszusammenarbeit zum Schwerpunkt: Klimaschutz und Klimaanpassung gemeinsam gestalten, aus.

    » weiterlesen
  • 02.02.2012
    Bündnis Kommunen für biologische Vielfalt

    Die Stadt Bad Honnef hat mit neunundfünfzig anderen Kommunen aus ganz Deutschland am 1. Februar 2012 in Frankfurt das Bündnis Kommunen für biologische Vielfalt gegründet.

    » weiterlesen
  • 18.01.2012
    Auszeichnung als Netzwerk der Zukunft

    Das Bildungsnetzwerk des Arbeitskreises Bildung für nachhaltige Entwicklung Bonn/Rhein-Sieg unter der Leitung von Frau Devers-Kanoglu (Bild) wird am 24. September 2012 im Rahmen der NRW Bildungskampagne Schule der Zukunft - Bildung für Nachhaltigkeit als Netzwerk der Zukunft ausgezeichnet.

    » weiterlesen
  • 10.01.2012
    Zukunftsfähige Kommunen - Chancen durch Bildung für nachhaltige Entwicklung

    Die deutsche UNSECO-Kommission hat zeitnah Broschüren zum Thema herausgegeben.

    » weiterlesen
  • 24.10.2011
    Bad Honnef am Runden Tisch

    Die Stadt Bad Honnef ist als zwölfte Stadt der UN-Dekade Bildung für nachhaltige Entwicklung erstmalig beim achten Runden Tisch der UN-Dekade Bildung für nachhaltige Entwicklung 2011 vertreten.

    » weiterlesen
  • 05.08.2011
    Nachhaltige Wasser-Rallye

    Im Rahmen des UN- Dekade Projektes Unser Wasser erlebten die Kinder der Ferienbetreuung der Offenen Ganztagsschule Am Reichenberg eine einwöchige Wasser-Rallye durch Bad Honnef.

    » weiterlesen
  • 16.07.2011
    Ausbildung zum Umweltdetektiv

    Erneuerbare Energien sind für die kleinen Zukunftsforscher der Löwenburgschule kein Fremdwort mehr.

    » weiterlesen
  • 27.06.2011
    Vorbildliche örtliche Projekte

    Unternehmen und Bildungseinrichtungen der Stadt Bad Honnef engagieren sich vorbildlich im Rahmen der internationalen UNESCO-Dekade Bildung für nachhaltige Entwicklung 2005-2012.

    » weiterlesen
  • 19.05.2011
    Kongress des Gesunde Städte Netzwerkes

    150 Teilnehmer trafen sich zum Bundeskongress des Gesunde Städte Netzwerkes in Bad Honnef und richteten einen Appell an die Bundesregierung.

    » weiterlesen
  • 15.02.2011
    Deklaration für Biodiversität unterzeichnet

    Mit Beschluss des Rates vom 30. September 2010 wurde die Verwaltung beauftragt, die notwendigen Schritte für einen Beitritt zum „Bündnis für biologische Vielfalt“ einzuleiten.

    » weiterlesen
  • 31.01.2011
    Standort für Bildung

    Bad Honnef hat sich zu einem Bildungsstandort von internationaler Bedeutung entwickelt. Das zeigt die Auszeichnung zur Stadt der Bildung für nachhaltige Entwicklung 2011 und 2012 durch das Sekretariat der Deutschen UNESCO-Kommission im Rahmen der Bildungsmesse Didacta im Februar 2011 in Stuttgart. Bad Honnef wird somit neben namhaften Städten wie Frankfurt, Hamburg, Heidelberg und Bonn die 12. Stadt der Weltdekade.

    » weiterlesen

Veranstaltungen

  • 05.02.2014
    Nationale Konferenz der UN-Dekade Bildung für nachhaltige Entwicklung im September 2014

    Zum Ende der UN-Dekade Bildung für nachhaltige Entwicklung 2005-2014 soll eine nationale Konferenz Gelegenheit bieten, ein Resümee zu ziehen und in die Zukunft zu blicken.

    » weiterlesen
  • 04.02.2014
    Deutsche Aktionswoche Nachhaltigkeit 2014

    Vom 23.-29. Juni finden die Deutschen Aktionstage Nachhaltigkeit statt!

    » weiterlesen
  • 29.01.2014
    Initiative Helfer Herzen

    Der Wettbewerb Helfer Herzen geht an den Start.

    » weiterlesen
  • 03.12.2013
    Bad Honnefer Bildungsprojekt beim Bildungskongress Weltweit-Wissen

    Die nationale Bildungsmaßnahme Prima Klima in der offenen Ganztagsschule präsentiert sich beim bundesweiten Bildungskongress Weltweit-Wissen in Stuttgart vom 16. -18. Januar 2014.

    » weiterlesen
  • 22.04.2013
    Auszeichnungsveranstaltung Kommunen der Weltdekade Bildung für Nachhaltige Entwicklung

    Die Auszeichnungsveranstaltung findet am 26. April 2013 um 14.00 Uhr im Hotel Avendi statt.

    » weiterlesen
  • 17.08.2012
    Auszeichnung regionaler Schulen und Partner

    Schulen und außerschulische Partner aus Bonn und dem Rhein-Sieg-Kreis werden für ihr Engagement in der Bildung für nachhaltige Entwicklung ausgezeichnet.

    » weiterlesen
  • 14.06.2012
    Bundesweite Aktionstage 2012

    Bad Honnefer Akteure beteiligen sich im Rahmen der bundesweiten Aktionstage 2012 der Bildung für nachhaltige Entwicklung an der Bildungsoffensive der Vereinten Nationen.

    » weiterlesen
  • 30.05.2012
    Sitzung des AK Biodiversität

    Bad Honnef ist aktives Mitglied im bundesweiten Bündnis für Biodiversität und engagiert sich vor Ort für die Erhaltung der biologischen Vielfalt.

    » weiterlesen
  • 26.03.2012
    Wandern für die biologische Vielfalt

    Der Arbeitskreis Biodiversität plant eine Beteiligung an der bundesweiten Aktion Wandern für die biologische Vielfalt, um vor Ort auf die Bedeutung und den Erhalt der biologischen Vielfalt aufmerksam zu machen.

    » weiterlesen
  • 15.03.2012
    Nationaler Tag der Nachhaltigkeit

    Am 4. Juni 2012 beteiligen sich um 11.00 Uhr die ausgezeichneten Städte der UN-Dekade Bildung für nachhaltige Entwicklung am Deutschen Nachhaltigkeitstag.

    » weiterlesen
  • 26.10.2011
    „Mit Energie in die Zukunft“

    Die Bad Honnef AG, Regionaler Trinkwasser- und Energieversorger bietet allen interessierten Kindergärten und Schulen im Versorgungsgebiet die Teilnahme am diesjährigen Kreativwettbewerb „Mit Energie in die Zukunft“ an.

    » weiterlesen
  • 20.10.2011
    Tage der Schulverpflegung 2011

    Schokoriegel, Softdrinks, süße Teilchen - viel zu oft besteht die Pausenmahlzeit von Schülerinnen und Schülern aus ungesunden Dickmachern. Um Kinder und Jugendliche, Lehrkräfte und Eltern für das Thema gesunde Ernährung im Schulkontext zu sensibilisieren, gibt es jetzt einen eigenen Veranstaltungstag.

    » weiterlesen
  • 22.09.2011
    Internet-Bildungspräsenz

    Die Stadt Bad Honnef hat im Dezember 2010 auf mehrheitlichen Beschluss des Stadtrates die Bildung für nachhaltige Entwicklung zu ihrem Leitbild erklärt und trägt seit Februar 2011 den offiziellen Titel Stadt der UN-Dekade 2011/2012.

    » weiterlesen

Ansprechpartner

Adalbert Fuchs
 
Stadtverwaltung
FD Wirtschaft und Tourismus
Rathausplatz 1
53604 Bad Honnef
Tel. : +49-2224-184-181
Fax : +49-2224-184-4181

Projektbüro

Projektbüro "Gesunde Stadt Bad Honnef"
c/o Codewalk ICT Consulting
Drieschweg 13a
53604 Bad Honnef
Tel. : +49-2224-1829-600
Fax : +49-2224-1829-599
Mail : projektbuero(at:) bne-bad-honnef.de
Internet : http://www. bne-bad-honnef.de